"Unermeßlich weit ist das Spektrum menschlicher Verschiedenheiten, aber sie lassen nicht mit 'Besser-Schlechter' messen: Jeder Mensch ist einmalig,"

J. W. Lewi

Benedikt Riesch

1968 in Bad Tölz geboren... // 1987 Metallbaulehre // 1996 Meisterbrief für Metallbau, Fachrichtung Gestaltung // seit 1996 Selbständig, eigene Werkstatt in der Jachenau; Tätigkeitsbereiche: Kunstobjekte, Windspiele, Brunnen, Kunst am Bau, Metallgestaltung, Metallbau  // 1997 Schmiedetage Kolbermoor // 1997 IHM München // Schmiedetage Bad Tölz // 1998 IHM München // Schmiedetage Kolbermoor // 1999 Schmiedetage Bad Tölz // 2000 IHM München Kunst&Genuss, Gasthof  Jachenau // Rosentage Bad Tölz // 2001 Brunnensäule Heiliggeist-Altersheim Erding // Kunst&Genuss/ Auberge Moar Alm // Einbachmühle, Bad Tölz // Rosentage Bad Tölz // 2002  Kunst&Genuss, Terrassenhof Bad Wiessee // Kunstausstellung Bad Wiessee // Rosentage Bad Tölz // Kunsttage Lohberg // 2003 Kunstwoche Lenggries // Patent für Designbrunnen // Luftwäscher // Wandelhalle Bad Wiessee // Landratsamt Bad Tölz // Firma EAT, Lenggries //  Rosentage Bad Tölz // 2004  Altarleuchter für das Franziskanerkloster Bad Tölz // 2005 Umzug von der Jachenau nach Maitenbeth // Kunstwoche Lenggries // 2006  Kunstwoche Lenggries // 2007  Kunstwoche Lenggries // 2008 Ausstellungburg Helfstyn/Tschechien // Kunsttage Höhenried //2009 Stadtgründungsfest München // 2010 Kunstwoche Lenggries // 2011 Fortbildung zum „Gestalter im Handwerk“ // 2012 Fortbildung zum „Gestalter im Handwerk“ // 2013  Fortbildung zum „Gestalter im Handwerk“, Abschluss mit Meisterpreis // 2015  Erarbeiten meiner Stahl-Bronzeplastiken

Diese Website verwendet Session-Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok